Black Diamond Contact

Steigeisen

Ich verwende die Steigeisen Contact der Marke Black Diamond. Die Contact-Steigeisen sind weit verbreitet und zumindest in den Alpen findet man diese an vielen Schuhen von Alpinenbergsteigern. steigeisen

Die Contact gibt es in zwei Bindungsvarianten: Die Clip-Bindung ist sehr komfortabel zu Bedienen und schnell auf und zu zu machen. Auch sitzt diese sehr gut. Leider braucht man für diese Bindung Steigeisenfeste Schuhe die einen speziellen Absatz hinten haben. Ich verwende die Strap-Bindung. Ähnlich wie bei alten Rollerblades wird diese von hinten nach vorne und wieder zurück geschnürt. Diese Bindung kann ich auch auf meinen Wanderschuhen verwenden und muss mir so keine Steigeisenfesten Schuhe kaufen, die schnell 600 Euro und mehr kosten.

Bisher hatte ich immer guten Halt in den Steigeisen. Man muss jedoch darauf achten, dass man diese etwas enger macht als die Schuhsohle groß ist. Der Schuhe drückt sich beim ersten aufsetzen richtig rein.

Ich habe auch schon Leute gesehen, die am Berg angefangen haben ihre Schuhsohle zurecht zu schnitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.